Der Sommer 2021 geizte mit sonnigen Tagen. Dafür gab es glücklicherweise auch keine Hitzeperiode, jedenfalls nicht in Norddeutschland. Ein wenig mehr Sonne hätte mir gefallen, aber selbst das war zweitrangig, denn die Pandemie beherrschte unser aller Leben. Zum Glück waren wirksame Impfstoffe entwickelt worden und sie standen dann auch zurRead More →

Seit ein paar Wochen muss ich mir keinen Wecker stellen, um früh aufzuwachen. Pünktlich um sieben werden die Motoren angeworfen und dann geht ein sanftes Vibrieren durchs Haus. Die Straße ist jetzt 60 Jahre alt und deshalb wird es Zeit die Rohre, Kabel und Leitungen auszutauschen. Der Stromversorger hat denRead More →

Du meine Güte! Haben wir schon wieder Herbst? Ist das Jahr so schnell gelaufen? Eigentlich nicht, eigentlich fühlt es sich für mich so an, als wäre die Zeit längst ins Stocken geraten. An manchen Tagen scheint es mir, als wäre ich gefangen in einer nicht endenden Wiederholungsschleife. Loop-di-loop-di-loop … OderRead More →

  Der Herbst ist mal wieder schneller gekommen als gedacht. Meine innere Uhr scheint zwar relativ gut die Tages- und Nachtlänge abschätzen zu können, aber wenn es um längere Zeitspannen geht, hinkt sie regelmäßig hinterher. Immer denke ich, ich hätte noch soooo viel Zeit um etwas ganz spezifisches zu fotografierenRead More →