Nun haben wir schon Mitte Mai. Noch immer bestimmt die Corona-Pandemie unseren Alltag. Genau vor einem Jahr habe ich in meinem Tagebuch notiert, dass ich erstmals Gesichtsmasken im Supermarkt kaufen konnte. Damals ahnte ich nicht, dass das erst der Anfang einer sehr langen Wartezeit war. Inzwischen habe ich mich fastRead More →

  Auf einmal ist alles ganz anders. Geschafft, jubel ich, als ich dann doch schneller als erwartet meinen ersten Corona-Impftermin bekomme. Der zweite folgt dann im Juli und damit habe ich endlich eine Planungsperspektive. Das fühlt sich gut an. Ich bin freudig überrascht, wie ein Kind, dass das ersehnte GeschenkRead More →