Auf einmal ist alles ganz anders. Geschafft, jubel ich, als ich dann doch schneller als erwartet meinen ersten Corona-Impftermin bekomme. Der zweite folgt dann im Juli und damit habe ich endlich eine Planungsperspektive. Das fühlt sich gut an. Ich bin freudig überrascht, wie ein Kind, dass das ersehnte GeschenkRead More →

  Die Coronabeschränkungen haben mich ein bisschen träge gemacht. Ich bin gerne zu Hause und mache es mir dort gemütlich. Anstatt täglich eine Fototour zu machen, was nur mein Verstand will, hatte ich jetzt die ideale Ausrede: „Ich würde gerne, aber du weißt, wir sollen zu Hause bleiben …“. Perfekt.Read More →